Besichtigung Flughafen Zürich

Sonntag, 19. Mai 2019 11:45 - 14:30, Flughafen Zürich Referenten: Jonas Frieg

Wir besichtigen den Flughafen Zürich und nehmen dort an einer geführten Tour teil.

Besichtigung des Flughafens Zürich

Bei einer Flughafenführung kann man einen zweistündigen Ausflug durch den Flughafen Zürich erleben. Während der gesamten Tour werden Flughafen-Interessierte von einem erfahrenen Guide begleitet. Die Führung durch den Flughafen Zürich startet bei der Ankunft 2. Der Guide führt die Gruppe von dort durch das Airport Center und zu den verschiedenen Check-ins. Er erklärt die Abläufe und erzählt wie viele Passagiere den Flughafen täglich nutzen. Auf dem Weg zur Sicherheitskontrolle gibt es interessante Informationen zu den Airlines, den Wegweisungen am Flughafen und vielem mehr. Die Gäste haben während der gesamten Führung Gelegenheit, dem Tour Guide Fragen zum Flughafen zu stellen. Alle Tour Guides des Flughafens haben jahrelange Berufserfahrung vom Flugbetrieb und können Ihre Fragen kompetent beantworten. Durch das Sicherheitsgebäude gelangt die Gruppe dann ins Airside Center. Das Gebäude ist die Passagierdrehscheibe des Flughafens. Die Architektur wurde einem Flügel nachempfunden und durch die Fensterfront kann man dort die Aussicht über das Vorfeld geniessen. Die Gruppe kann mitverfolgen, wie Flugzeuge angedockt werden oder zum Flugfeld gestossen werden. Im flugseitigen Bereich führt der Guide dann zu den Dayrooms und durch den Andachtsraum des Flughafens. Dieser steht Gläubigen jeder Konfession und Weltanschauung zur Verfügung. In diesem Bereich des Flughafens können die Gäste auch erleben wie der Schengen- und der Nicht-Schengen-Bereich aufgeteilt wird und der Tour Guide erklärt wie die Passagierprozesse hier genau funktionieren. Als nächstes gelangt die Gruppe mit der Skymetro ins Dock E. In diesem Dock haben die Gäste Blick auf verschiedene Flugzeugtypen. Sie können mitverfolgen, wie sie angedockt werden oder den Pushback beobachten. Je nach Uhrzeit lassen sich zudem Starts und Landungen beobachten. Manchmal ergibt sich die Möglichkeit, über eine Fluggastbrücke kurz auf das Vorfeld zu gehen und das Geschehen von ganz nahem mitzuerleben. Weiter geht die Führung mit der Besichtigung der Feinsortieranlage. An dieser Stelle können die Gäste mitverfolgen, wie Gepäckstücke für den Flug abgefertigt werden. Auf über 12km Förderband und mit beeindruckendem Tempo werden Gepäckstücke anhand des Strichcodes aussortiert und ins richtige Fahrzeug gefahren. Die nächste Station der Führung ist die Zuschauerterrasse E mit Ausblick auf die Pisten, den Enteisungsplatz und das Naturschutzgebiet des Flughafens. Hier bietet sich erneut die Gelegenheit, Starts und Landungen hautnah mitzuerleben und sich das Pistensystem genau erklären zu lassen. Zum Schluss begleitet der Tour Guide die Gäste mit der Skymetro zurück zum Flughafenkopf. Zurück bei der Ankunft 2 endet schliesslich die Tour. Flughafen Besichtigung Nach dem Treffpunkt bei der Ankunft 2 besichtigt man auf dieser Tour folgendes:

- Airport Center und Check-ins

- Airside Center, Schengen-, Nicht-Schengen-Bereich, Dayrooms, Andachtsraum,

- Skymetro zum Dock E

- Feinsortieranlage des Gepäcks

- Zuschauerterrasse E

Kosten für 20 Personen 280 Franken gesamt (bei 20 Personen Kosten pro Person: 14 Franken)


Anmeldung

Die Registrierungfrist ist abgelaufen