Golf Schnuppern Schinznach Bad

Montag, 13. Mai 2019

Am Samstagnachmittag um 15:45 Uhr war es soweit. Trotz durchzogenen Wettervorhersagen fanden sich 6 Rotaractor zum Plauschgolf-Event (Pitch & Putt) in Bad Schinznach ein. Bei einer kurzen Stärkung mit Kaffe wurden die Vorkenntnisse in Erfahrung gebracht. Während sich Sarah, Chris, Dominick und Matthieu das erste Mal auf den Golfplatz wagten, waren mit Kay und Patric zwei erfahrene Golfer mit von der Partie. Vielen Dank an dieser Stelle, dass ihr euch sogleich als Coaches zur Verfügung gestellt habt.

Während wir Anfänger eine kurze Einführung zur Schlag- und Putting-Technik bekamen, begaben sich unsere Profis direkt zu einem ersten Duell über 3 Loch auf den Platz. Wieder vereint für den Start gab es eine unverhoffte Überraschung. Der lokale Tennisclub hatte nebenan seine Saisoneröffnung inkl. Apéro, dabei blieb einiges über, was freundlicherweise uns offeriert wurde. Getreut unserem Motto Lernen, Helfen, Feiern nahmen wir uns diesem «Helfereinsatz» natürlich gerne an.

Gestärkt ging es dann aber richtig los. Und wie! Während wir aufgeteilt in zwei Gruppen (oder «Flights» wie man im Golf sagt) bei Abschlag 1 loslegten, startet Petrus eine Regenoffensive, die wir so schnell nicht vergessen werden. Dem Wetter trotzend hatten wir viel Spass beim absolvieren des Kurses. Dabei wurden Abschläge direkt aufs Grün genauso gefeiert wie «Golfballspenden» in den Teich. Unsere beiden Profis standen uns nicht nur mit Tipps zu unserer Schlagtechnik zur Seite, sondern erklärten uns viele spannende Dinge rund um das Thema Golf. So wissen wir nun auch was es mit dem Birdie-Wasser auf sich hat. ;-)

In diesem Sinne herzlichen Dank an alle, die dabei waren, und natürlich auch unserem Organisator Julien. Er war leider auf Grund eines Junggesellenabschieds verhindert, wobei wir besagten Junggesellenabschied ebenfalls noch auf dem Golfkurs angetroffen haben.

Matthieu Weber


Weitere Bilder